Freitag, 11. Juli 2014

Art-Blogger: Vorstellungs TAG! (。’▽’。)♡

Heyaaa~!
Nachdem ich mich laaange hinter meinen Projekten versteckt habe, wird es endlich wieder Zeit zu bloggen! ❤ 

Ich habe leider nur selten etwas wirklich Interessantes zu erzählen (bzw darf überhaupt darüber sprechen, haha), daher gomen ne, wenn ich nicht so viel poste. QwQ)/
Aber diesmal gibt es was wirklich Gutes, also looooos~!



1. Wie ist dein Künstler-Name und wie bist du darauf gekommen?


Auf Animexx, dA und FB bin ich als Aisuru bekannt. :3 Naja, mehr oder weniger bekannt, heh. xD Ich hatte vorher andere Nicks, der längste war wohl "Moonheart".Mein Jetziger rührt daher, dass ich "japanischer" klingen wollte, lol. Da ich seeehr schlecht im Erklären bin, lasst es mich so sagen: aisuru ist ein Verb, bedeutet so viel wie to love. Und da ich sehr gerne blushende, niedliche Mädels zeichne, dachte ich mir, dass das passt! 

2. Hast du ein Vorbild bzw. etwas, was dich besonders inspiriert?

Früher wäre das suuuper einfach zu beantworten gewesen: Arina Tanemura!
Aber mittlerweile bin ich soweit davon weg, dass ich gar kein genaues Vorbild mehr nennen könnte. xDD Obwohl ich Noizi Ito immer noch sehr mag. Ansonsten ist Pixiv einfach meine Anlaufstelle Nummer 1, wenn ich mal wieder neue Motivation finden muss. UwU)/ Musik ist übrigens auch super inspirierend! Wenn ich gute Musik höre, kommen mir da immer Szenen in den Kopf, die ich gerne zeichnen würde! :3 (Auch wenn ich selten dazu komme, haha)


3. Mit welchen Medium arbeitest du am liebsten?

Digital! (●´∀`)ノ♡Ich bin ein absoluter Aquarell Noob, hab leider keine Geduld dafür. ;w;)/ Dabei bewundere ich Aqaurellbilder wirklich sehr. Für Buntstifte gilt dasselbe, leider.
Was ich aber sonst gerne benutze sind Copics. (‘∀’●) Auch wenn ich mich oft so fühle, als würden mir GENAU DIE Farben fehlen, die ich jetzt eigentlich bräuchte, haha.


4. Zeichnest du eher Artworks, Doujinshis oder beides?

Momentan sind es eher Artworks. `w`)/Wobei ich aber momentan auch an einem Douji für die Kawaii Anthologie zeichne. Doujis sind wirklich wunderbar! Dadurch traue ich mich einfach mehr an Perspektive und Hintergründe heran, was ich bei Illustrationen eigentlich eher begrenzt halte.
Bilder mit unglücklicher Perspektive und/oder Hintergründen verschwinden bei mir eher in der Schublade, während ich mich bei Doujis einfach nicht davor drücken kann, hah.


5. Hast du OCs? Falls ja, welcher ist dein liebster?

Viele, ja! XD
Welcher mein Liebster ist, hängt wirklich davon ab, welches Genre ich gerade toll finde. (。・ω・。)ノ Da ich momentan an einem Douji arbeite, sind es grade die beiden Hauptcharacter von dort; Cori und Meri. (。・//ε//・。)Generell bevorzuge ich aber Pärchen, weil man mit denen mehr Quatsch machen kann. xDD


6. Was ist dir beim Charakter-Design besonders wichtig?

Er solte sich von den anderen unterscheiden, aber auch nicht zu sehr aus der Reihe tanzen!So eine Balance zu finden, ist schon schwer, wie ich finde. UwU)/ In einer Geschichte sollte der OC kein bunter Paradiesvogel sein, aber doch eine bestimmte Eigenart an sich haben, welches ihn von den anderen um ihn abhebt.
Er sollte allerdings auch Wiedererkennungswert haben...
Wie gesagt, schwierig! XD 


7. Wo arbeitest du am liebsten?

DEFENTIV ZU HAUSE. QwQ);;;;An Wochenenden oder im Urlaub bin ich selten alleine. Und wenn ich mich tatsächlich mal zum Zeichnen durchringen kann zwischen all den anderen Dingen um mich herum, brauche ich einfach meine Ruhe.
Ich HASSE es, wenn mir jemand beim Zeichnen zuguckt! XD
Ausserdem brauche ich halt Platz für mein Laptop und mein GT. Ich dreh einfach am Rand, wenn ich keine Armfreiheit habe und unbequem irgendwo sitzen muss, argh! /D


8. Zeichnest du dein Manga-Ich mit besonderen Merkmalen (z.B. Katzenohren, ...), wenn ja, warum? Hast du ein Maskottchen?

Huh.Ich hab gar kein so wirkliches Manga-Ich, mh! XD
Wenn ich mich selbst zeichnen müsste, dann halt genau so wie ich aussehe, haha...
Maskottchen habe ich leider auch keins. 


9. Wie gelingen dir deine Werke am Besten? Mit musikalischer/anderer Untermalung oder in völliger Ruhe?

Beides! (〃・ω・〃)Manchmal finde ich absolute Ruhe als sehr meditativ. Man kann sich völlig auf das vor einem konzentrieren.
Mit Musik kommt aber immer etwas Schwung in die Sache und die richtige Musik spornt mich auch immer an, mehr aus der Sache rauszuholen. :3


10. Hast du neben dem Bloggen und Zeichnen noch weitere Hobbies?

Ich lese sehr gerne, auch wenn ich leider nur selten dazu komme. ;w;)/Momentan lese ich gerne "Der Prinz in meinem Märchen", sehr kitschig, aber auch sehr entspannend. Fantasy Geschichten gehören aber auch zu meinen all time favourites! (。・//ε//・。) Und Bücher von Stephen King gehen auch immer. XDAnsonsten verbringe ich meine Zeit mit Online Games. (●´□`)♡ Da geht es wirklich kunterbunt durch die Weltgeschichte. Zuletzt gespielt habe ich übrigens Tomb Raider. (*°∀°)=3 Wii U Games sind auch immer gut, wenn man mehrere Leute da hat zum Zocken.

11. Ist das Zeichnen bei dir eher ein Hobby, oder ein Beruf? 

Hobby.Es gab eine Zeit, wo ich liebend gerne das Zeichnen zum Beruf gemacht hätte. Aber mittlerweile bin ich mit meinem "normalen" Job zu Frieden und auch ganz froh, wenn ich ohne Stress einfach nur für mich zeichnen kann.
Als Beruf würde mir da einfach ein Stück vom Spass genommen werden, denke ich mir. qwq);;;


12. Wie würdest du deinen Stil beschreiben? Wann hat er sich das letzte Mal wirklich stark verändert?

I
ch persönlich wäre super glücklich, wenn andere Leute meinen Stil als "moe" bezeichnen würden. XDD
Aber ich selbst seh mich eher als Zwischending zu Shoujo und Moe.
Stark verändert ist wohl eher Ansichtssache... xD;; Ich spiele viel rum, probiere mich noch aus. Auch bin ich schnell genervt von einigen Dingen, wie ich sie momentan mache, daher war ich noch nie besonders gradlinig bei solchen Dingen. 
(〃・ω・〃)



********************************


PUH!
Das war wirklich anstrengender als gedacht... ;w;)/
Ich bin schon stolz, dass ich die Fragen zu meiner Zufriedenheit beantworten konnte, haha. Falls Interesse besteht, selbst mal eine Runde Fragen zu beantworten und andere nette Blogger kennen zu lernen: Join Us! 
Es würde mich freuen, noch viiiiel mehr Blogger kennen zu lernen! (๑・ω-)~♥”

Kommentare:

  1. interessant :)
    kannst mir vllt erklären was "moe" ist? :DDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich versuchs! XD (Dieses Wort zu erklären ist echt schwer, lol)

      Also als "moe" bezeichnet man besonders niedliche Charakteristika, vorzugsweise bei jungen Mädchen. Ne Brille zB. XD Brille auf niedlichem Mädchen = moe. Das gibt's mit vielen verschiedenen Sachen.
      Müssen aber nicht immer Gegenstände sein, sondern auch ein ängstliches Kind kann man als moe bezeichnen. XD
      Für mich persönlich geht's eigentlich eher ins niedliche, fast schon ähnlich wie kawaii. Nur halt spezialisiert auf junge Mädchen (die ich halt gröstenteils zeichne)

      Das verwirrt einen nur, wenn man sich das so durchliest, haha... :'D
      Sorry... XD

      Löschen
    2. haha okay danke!! :D ich hab's glaube ein bisschen verstanden :D

      Löschen
  2. Ich kenn dich sogar noch als Moonheart <3 Kann mich erinnern früher mal ein Kommentar von dir bekommen zu haben x´D Da hieß ich auch noch anders. Und als Abo hatte ich dich früher schon :3
    Ich freue mich so auf deinen Kawaii!!-Beitrag.
    Mach bitte mehr mit Copics, ich mag deine Colos sehr. Aber die vom PC sind auch toll.
    Dein Stil ist auch Moe, passt wie die Faust aufs Auge :D
    War sehr interessant dein Beitrag^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. W-waaaaah?! OAO);;; Ernsthaft?! XDD Oh neinnnn, da schäm ich mich ja fast schon, haha... X//D
      Und daaaaanke! <3 Das motiviert mich sehr! >///w///< Du bist doch auch wieder dabei, oder? *3*)/
      Ich werd versuchen, mal wieder mehr mit Copics zu machen. x3 (Zu Hause liegen ja ein paar Copic Übungen rum, aber ich zeig so selten was her... XDDD)
      Auch danke für's Kompliment! <3 Ich freu mich riiiiesig, haha. >/////w////<) <3

      Löschen
  3. Oh auf deinen Douji freu ich mich auch schon °___°
    ò_ó aber diesmal nciht vorher schlapp machen, klar?!

    Und das mit dem hiner Projekten verstecken kenn ich auch xDDD.. nur, dass ich mich dann meistens hinter allen verstecke... und am Ende gar nichts mache °u°...

    AntwortenLöschen